Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Sie haben noch keinen Account? Dann können Sie sich hier registrieren.

Passwort vergessen?

Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 8367
Titel Medikationsfehler - was ist das und wo kommen wir Apotheker ins Spiel?
Motivationstext Medikationsfehler sind unbeabsichtigte vermeidbare Fehler, die im gesamten Medikationsprozess, also bei der Verordnung, Zubereitung, Abgabe oder Verabreichung eines Arzneimittels, durch Angehörige eines Gesundheitsberufs wie Apotheker und Ärzte sowie durch Patienten oder Verbraucher auftreten können. Medikationsfehler können als Folge auch zum Auftreten von Nebenwirkungen beitragen und stellen sowohl in der ambulanten als auch in der stationären Behandlung mit Arzneimitteln ein relevantes Risiko dar. Doch was genau sind Medikationsfehler? Wie können sie vermieden werden? Und wo kommen die Apotheker hier ins Spiel? Nach Erarbeitung der gesetzlichen Vorgaben soll anhand von Beispielen aus der Praxis das Thema Medikationsfehler näher beleuchtet werden.
Datum von 08.11.2017
Datum bis 08.11.2017
Uhrzeit von 15:30 Uhr
Uhrzeit bis 19:30 Uhr
Alternativer Hinweistext Das Mitbringen eines eigenen Notebooks/Netbooks/Tablets ist für die Mitarbeit im Seminar erwünscht, aber keine zwingende Voraussetzung für eine erfolgreiche Seminarteilnahme.
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Seminarraum
VA Ort Straße Littenstraße 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in
Referent Frau Dr. Elizabeth Storz (Fachapothekerin für Arzneimittelinformation, Senior Referentin Arzneimittelsicherheit)
Moderator
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 5
Zurück
Druckversion