Apotheke macht Schule

„Apotheke macht Schule“ ist ein Projekt zur Primärprävention in Schulen mit einem Vortragskonzept für Schüler, Eltern und Lehrer. Es wurde von der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium Baden Württemberg unter Mitwirkung von Apothekern und Diplom-Psychologen entwickelt. Die Apothekerkammer Berlin nutzt dieses Konzept und bietet es Berliner Schulen an.
Apothekerinnen und Apotheker als Ansprechpartner für alle Gesundheitsfragen kommen in den Unterricht, zu Elternabenden und/oder Lehrerfortbildungen. Unabhängig, werbefrei, kostenlos!

Kontakt und Vermittlung von Referenten

Apothekerkammer Berlin
Dr. Anita Sternitzky
Tel. 030-31 59 64 21
E-Mail Kontaktformular

Downloads

Infoflyer Vorträge nach Zielgruppen

Beachten Sie auch die Themenerweiterung!

Nachfolgend finden Sie aktuelle Materialien der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Prävention:

BZgA: Infomaterialien, Medienübersichten

BZgA: Unterrichtsmaterialien, Thema: Alkohol

BZgA: Alkohol-Quiz

BZgA: Alkohol? Kenn Dein Limit!

 

 

 

 

Druckversion