Fortbildungsaktivitäten 2019

Vom 01.01.2019 bis 31.12.2019 beantragten 61 (Vorjahr 68) externe Veranstalter die Akkreditierung ihrer Fortbildungen. 216 Akkreditierungen wurden in diesem Zeitraum ausgesprochen. (Vergleichszeitraum 2018: 228). 3 Fortbildungen entsprachen nicht den Anforderungen der Kammer. Die Anträge wurden abgelehnt. Zur Überprüfung der Qualität akkreditierter Veranstaltungen werden regelmäßig Anfragen bei den Teilnehmern durchgeführt und ggf. Stellungnahmen der Veranstalter eingeholt.

Die Zahl der angemeldeten Teilnehmer mit bestätigten Punktekonten erhöhte sich insgesamt um 89 (2 %) auf 4.764 (Vorjahr 4.675).

Per 31.12.2019 besaßen 232 Apotheker (-24 gegenüber Vorjahr) und 45 Nichtapprobierte (-15 gegenüber Vorjahr) ein gültiges freiwilliges Fortbildungszertifikat.

Druckversion