Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9230
Titel WB-Seminar B.2 Qualitätsmanagement in der Apotheke - Teil 2: Qualitätssicherung in der Königsdisziplin Beratung
Motivationstext Kein Prozess in der Apotheke ist schwerer standardisierbar und kein Prozessergebnis ist schwerer überprüfbar als das der individuellen Beratung bei der Abgabe von Arzneimitteln. Gleichzeitig stellt die ApBetrO an diesen Prozess zu Recht höchste Qualitätsanforderungen, die zuverlässig erfüllt werden müssen. Während jedoch eine allumfassende Beratung Risiken für die Compliance des Patienten und die Kundenzufriedenheit bergen kann, lässt eine nichtdurchgeführte Beratung den Patienten mit den Risiken von Fehlanwendung, Arzneimittelinteraktionen und verunsichernden Nebenwirkungen allein. Beides kann die Arzneimitteltherapie gefährden. Neue Leistungen wie Medikationsanalyse und der Umgang mit Medikationsplänen erfordern zusätzlich Sicherheit in diesem Bereich. Nach einem Impulsvortrag zum Thema Beratungsqualität werden in der Gruppenarbeit Lösungsansätze auf erste knifflige Fragen gemeinsam erarbeitet und ausgetauscht. Mit Ihrer Seminarteilnahme rechnen wir Ihnen zwei Stunden auf die Weiterbildung an. Im Anschluss an das Seminar haben Sie die Möglichkeit, einen dafür ausgebildeten Apotheker (Peer) zu einem kollegialen Gespräch (Peer-Review) in Ihre Apotheke einzuladen. Der Peer erarbeitet mit Ihnen Tipps für Ihre Apotheke und unterstützt Sie dabei, die Fortbildungsinhalte praktisch mit Ihrem Team umzusetzen. Dieser Besuch eignet sich gut für eine Projektarbeit in der Weiterbildung.
Datum von 02.04.2019
Datum bis 02.04.2019
Uhrzeit von 09:00 Uhr
Uhrzeit bis 13:00 Uhr
Alternativer Hinweistext Für Weiterzubildende und interessierte Apothekerinnen und Apotheker! Teilnahmevoraussetzung: Intensive Erfahrung in der Beratungstätigkeit der öffentlichen Apotheke! Apotheker in Weiterbildung werden zu diesem Seminar bevorzugt zugelassen. Die Anmeldung erfolgt im 1. Schritt auf eine Warteliste, im 2. Schritt erfolgt dann die Durchsicht der Teilnehmerliste durch die Apothekerkammer Berlin. Eine definitive Zusage erhalten Sie spätestens 8 Wochen vor Seminarbeginn. Bitte melden Sie sich bei Interesse auf einen Wartelistenplatz an. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Email-Adresse: veranstaltungen@akberlin.de
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin
VA Ort Straße Littenstr. 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in
Referent Herr Dipl.-Ing. Thomas Ertner (Unternehmensberater)
Gebühr 40,00
CPK-Punkte 5
Zurück
Druckversion