Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9364
Titel Nahrungsmittelallergien bei Kindern – diagnostische Möglichkeiten und therapeutische Ansätze
Motivationstext Die Nahrungsmittelallergie ist eine häufige Erkrankung. Gerade bei der Therapie der Nahrungsmittelallergie ist eine Zusammenarbeit zwischen Ärzten/Ärztinnen und Apotheker/Apothekerinnen von großer Bedeutung. Erwähnt sei hier u.a. die Verordnung von Spezialnahrung bei kuhmilchallergischen Patienten und von Notfallmedikamenten bei Patienten mit Nahrungsmittelallergie mit erhöhtem Anaphylaxierisiko.
Datum von 08.05.2019
Datum bis 08.05.2019
Uhrzeit von 19:30 Uhr
Uhrzeit bis 21:00 Uhr
VA Ort Name Großer Hörsaal des Botanischen Museums der Freien Universität Berlin
VA Ort Telefon 030-83851451
VA Ort Straße Königin-Luise-Straße 6-8
VA Ort PLZ 14195
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apothekenassistent/in,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazeutischer Assistent/in,Pharmazieingenieur/in
Referent Frau Prof. Kirsten Beyer
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 2
Zurück
Druckversion