Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9462
Titel Teamfortbildung Wissen was drin ist - mehr Sicherheit bei der Auswahl topischer Dermatika
Motivationstext Hautprobleme können viele Ursachen haben, aber Fachleute sind sich einig, dass v.a. die Benutzung von kosmetischen Produkten der Hautgesundheit schadet, v.a. wenn sie Zusatzstoffe, wie chemische Konservierungsmittel und Parfüm enthalten. Sie sehen darin eine der Hauptursachen für die ständige Zunahme von Allergien. Alarmierend, denn neben vielen Kosmetika des täglichen Bedarfs, sind auch zum Teil die Produkte nicht frei davon, die bei Ihnen in der Apotheke für die vorgeschädigte oder kranke Haut angeboten werden. Besonders in diesen Fällen dienen Dermatika aber nicht nur dem Schutz und der Pflege, sondern erfüllen therapeutische Aufgaben bei der Wiederherstellung der Hautintegrität. Bei der Auswahl ist dann im Besonderen darauf zu achten, dass nichts drin ist, was noch zusätzlich schadet. Auch wenn es das perfekte Pflegeprodukt bis heute nicht gibt, im Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl einer stadiengerechten medizinischen Hautreinigung und Hautpflege für Ihre Patienten achten sollten, wie Sie die Auswahl durch eine Analyse der Inhaltstoffe absichern und Ihr Wissen in den Apothekenalltag integrieren können. Das Seminar informiert … 1. über die Wirkungen und den Nutzen ausgewählter Stoffgruppen; 2. anhand spezifischer Kriterien, wie Sie Inhaltsstoffe analysieren und bewerten können; 3. wie Sie die Risiken von Pflegeprodukten erkennen. Um die Seminarinhalte praxisnah zu vermitteln, werden die erworbenen Kenntnisse durch praktische Übungen vertieft. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Textmarker in den Farben orange, gelb und grün mit!
Datum von 29.01.2020
Datum bis 29.01.2020
Uhrzeit von 09:00 Uhr
Uhrzeit bis 18:00 Uhr
Alternativer Hinweistext Bitte beachten Sie: Wichtige Seminarunterlagen, wie z. B. Arbeits- und Aufgabenblätter (so vorhanden), für kostenfreie Seminare werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn in den Downloadbereich eingestellt. Skripte sind nach der Veranstaltung ebenfalls im Downloadbereich für die Teilnehmer der Veranstaltung verfügbar. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Textmarker in den Farben orange, gelb und grün mit!
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Seminarraum
VA Ort Straße Littenstraße 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,In der Ausbildung zur/m Apotheker/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazieingenieur/in
Referent Frau Dr. Kathrin Büke (Apothekerin, Heilpraktikerin)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 8
Zurück
Druckversion