Willkommen bei der Apothekerkammer Berlin

Die Apothekerkammer Berlin nimmt die beruflichen Belange von rund 5.000 Apothekerinnen und Apothekern in Berlin wahr. Die Kammer unterstützt ihre Mitglieder mit Informationen und Angeboten für die fachgerechte und kompetente Berufsausübung. Dazu gehören insbesondere Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen, Maßnahmen zur Sicherung der Qualität der Berufsausübung und die Überwachung der Berufspflichten.

Tag der Apotheke am 18. Juni 2015: Motto „Für Ihr Bauchgefühl. Was tun bei Magen-Darm-Beschwerden?“

Verdauungsprobleme sind in Deutschland weit verbreitet. Viele Patienten behandeln ihre Beschwerden mit rezeptfreien Medikamenten zunächst ohne vorherigen Arztbesuch. Die kompetente Beratung zu Magen-Darm-Beschwerden ist deshalb eine wichtige Aufgabe der Apothekerinnen und Apotheker. Zusätzlich zur persönlichen Beratung bieten Apotheken ab dem 18. Juni ihren Patienten auch Informationsmaterial dazu an, wie man den Beschwerden vorbeugen kann, welche nicht-medikamentösen Behandlungsoptionen es gibt und wann ein Arztbesuch ratsam ist.

Dr. Christian Belgardt für dritte Amtszeit zum Präsidenten der Apothekerkammer Berlin gewählt

Die Delegiertenversammlung der 14. Legislaturperiode hat sich am 12.05.2015 konstituiert. Die Delegierten wählten Dr. Christian Belgardt erneut zum Kammerpräsidenten. Der 51jährige Apothekenleiter ist Inhaber der Otavi-Apotheke im Wedding. Ebenfalls wiedergewählt wurde Vizepräsident Joachim Stolle. Stolle ist Filialleiter der Akazien Apotheke in Mariendorf.