Willkommen bei der Apothekerkammer Berlin

Die Apothekerkammer Berlin nimmt die beruflichen Belange von über 5.200 Apothekerinnen und Apothekern in Berlin wahr. Die Kammer unterstützt ihre Mitglieder mit Informationen und Angeboten für die fachgerechte und kompetente Berufsausübung. Dazu gehören insbesondere Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen, Maßnahmen zur Sicherung der Qualität der Berufsausübung und die Überwachung der Berufspflichten.

Arzneimittel auf Cannabis-Basis – Gesetzesänderung am 10.03. in Kraft getreten

Am 10. März 2017 trat das Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften in Kraft. Cannabis für medizinische Zwecke ist jetzt für schwer kranke Patienten verordnungs- und erstattungsfähig. Das BfArM hat Informationen sowie FAQs zur Thematik veröffentlicht. Für Apothekerinnen und Apotheker hat die Bundesapothekerkammer eine FAQ-Liste erarbeitet, die Fragen zur Umsetzung der gesetzlichen Regelungen in der Praxis beantwortet, zu finden auf der ABDA-Homepage, Mitgliederbereich, Infoprojekte (Zugangsdaten siehe Impressum der PZ). Die Liste wird kontinuierlich fortgeschrieben. Die FAQ-Liste des BfArM finden Sie hier:

Kunden-Information der Apothekerkammer Berlin zum EuGH-Urteil zur Arzneimittelpreisbindung

Es ist damit zu rechnen, dass bei Patienten der falsche Eindruck entsteht, die Arzneimittelpreisbindung sei auch in Deutschland weggefallen. Ein solcher Eindruck kann durch unklare oder unzutreffende Berichterstattung in den Medien oder Missverständnisse der Patienten hervorgerufen werden. Zur Versachlichung und Erleichterung der Kommunikation mit den Patienten haben wir die beigefügte Information erstellt, die Sie aushändigen können. Sinnvoll kann auch ein Aushang an gut sichtbarer Stelle sein. Die Kunden-Information zum EuGH-Urteil finden Sie hier