Auf Grund der aktuellen Corona-Situation haben wir alle Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Einzelne Fortbildungsveranstaltungen werden unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes als Präsenzveranstaltungen durchgeführt.

Bitte beachten Sie unser aktuelles Online-Angebot.

Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9972
Titel Live-Online-Vortrag: Drohende Sepsis erkennen und richtig behandeln
Motivationstext Sepsis ist ein lebensbedrohlicher Notfall wie Schlaganfall oder Herzinfarkt, der jeden treffen kann und oft zu spät erkannt wird. Jährlich sterben etwa 75 000 Menschen in Deutschland an einer Sepsis, Überlebende erleiden oft schwere Folgeschäden. 15 000 – 20 000 Todesfälle gelten als vermeidbar. Sepsis entsteht meist in ganz alltäglichen Lebenssituationen. Auch ein schwerer COVID-19 Verlauf kann Sepsis auslösen. Jeder sollte in der Lage sein, die kritischen Zeichen zu erkennen. Im Rahmen der GBA-geförderten SepWiss-Kampagne können sich jetzt auch Apotheker informieren.
Datum von 26.08.2021
Datum bis 26.08.2021
Uhrzeit von 20:00 Uhr
Uhrzeit bis 21:30 Uhr
Alternativer Hinweistext Diese Veranstaltung findet als Live-Online-Vortrag über die Web-Plattform "GoToWebinar" statt! Bitte beachten Sie die "Online-Teilnehmerinformationen", welche Sie ca. 6 Wochen vor der Veranstaltung unter "Meine Veranstaltungen" abrufen können, um sich auf der web-Plattform zu registrieren. Wichtige Seminarunterlagen, wie z. B. Arbeits- und Aufgabenblätter (so vorhanden), für kostenfreie Online-Veranstaltungen werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn in den Downloadbereich eingestellt. Skripte/Handouts von Vortragsveranstaltungen (so vorhanden) werden nach der Online-Veranstaltung per Email an die Teilnehmenden versendet.
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, Online
Zielgruppen ---,Apothekenassistent/in,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,Arzt/Ärztin,In der Ausbildung zur/m Apotheker/in,In der Ausbildung zur/m Pharmazeutisch-Technischen Assistenten/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazeutischer Assistent/in,Pharmazieingenieur/in,Sonstige/r
Referent Frau Prof. Dr. med. Christiane Hartog (Ärztin)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 2
Zurück
Druckversion