Auf Grund der aktuellen Corona-Situation haben wir alle Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Einzelne Fortbildungsveranstaltungen werden unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes als Präsenzveranstaltungen durchgeführt.


Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 10029
Titel Präsenz-Seminar: AMTS-Kompetenz - Management von Nebenwirkungen
Motivationstext Wie können Nebenwirkungen frühzeitig erkannt, vermindert oder sogar vermieden werden? Auf welche Beobachtungen und Symptomschilderungen in Beratungssituationen sollte jedes Apothekenteam näher eingehen. Welche Maßnahmen können Medikationsfehler verhindern? Anhand von Fallbeispielen werden Ihnen praktische Methoden zur Identifizierung und Bewertung von Nebenwirkungen und Verschreibungskaskaden vorgestellt. Sie lernen erfolgversprechende Strategien und AMTS-Tools zur Minimierung von Medikationsfehlern kennen. Seminar-Inhalte: • Klassifizierung von Nebenwirkungen • Methoden zur Kausalitätsbewertung von Nebenwirkungen • Renale und hepatische Nebenwirkungen • Anticholinerge Nebenwirkungen • Delir/Sturzrisiko • Serotonin-Syndrom • Strategien zur Minimierung/Vermeidung von Nebenwirkungen und Medikationsfehlern Die Mitnahme eines WLAN-fähigen Notebooks wird für dieses Seminar empfohlen.
Datum von 23.03.2022
Datum bis 23.03.2022
Uhrzeit von 09:00 Uhr
Uhrzeit bis 13:00 Uhr
Alternativer Hinweistext Die Mitnahme eines WLAN-fähigen Notebooks wird für dieses Seminar empfohlen. Wichtige Seminarunterlagen, wie z. B. Arbeits- und Aufgabenblätter (so vorhanden), für kostenfreie Veranstaltungen werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn in den Downloadbereich eingestellt. Skripte sind nach der Veranstaltung (so vorhanden) ebenfalls im Downloadbereich für die Teilnehmer der Veranstaltung verfügbar.
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, 1. OG Seminarräume
VA Ort Straße Littenstraße 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in
Referent Herr Dr. Ralf Goebel (Apotheker)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 5
Zurück
Druckversion