Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 10192
Titel Exklusiv für ATHINA-Teilnehmer:innen: Komplexe Fälle aus klinischer Sicht
Motivationstext In dem ATHINA-Projekt haben viele teilnehmende Apotheker:innen die Erfahrung gemacht, dass sich insbesondere Patient:innen mit diversen Krankheitsbildern und komplexen Pharmakotherapien für Medikationsanalysen anmelden. Diese Patient:innen sind oft bereits bei mehreren Ärzten und Ärztinnen in Behandlung und/oder klagen über anhaltende Beschwerden wie Schwindel, Schmerzen oder Schlafstörungen. Dabei bleibt das klinische Bild für den Offizin-Apotheker oft unvollständig, Laborwerte fehlen meistens oder sind nur lückenhaft vorhanden. In diesem Seminar werden Sie gemeinsam mit Herrn Dr. André Schäftlein, Apothekenleiter der Havelland Kliniken GmbH und ATHINA-Tutor, anhand von Beispielfällen aus seiner Tutorentätigkeit eine strukturierte Herangehensweise an solche Fälle erarbeiten. Sie werden Ihr Wissen zu diversen Krankheitsbildern auffrischen und haben außerdem die Möglichkeit, untereinander Ihre Erfahrungen mit Medikationsanalysen auszutauschen.
Datum von 25.08.2022
Datum bis 25.08.2022
Uhrzeit von 09:00 Uhr
Uhrzeit bis 13:00 Uhr
Alternativer Hinweistext Zu diesem Seminar werden ausschliesslich ATHINA-Teilnehmer:innen zugelassen. Ihre Anmeldung erfolgt über das Warenkorb-Symbol auf einen Wartelisteplatz. Eine definitive Zusage erhalten Sie von uns ca. 1 Woche nach der Anmeldung, sofern freie Plätze verfügbar sind und Sie ATHINA-Teilnehmer:in sind. Teilnahme an Präsenz-Veranstaltungen ist nur unter Einhaltung der am Seminartag im Land Berlin geltenden Hygiene-Maßnahmen gem. SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung möglich. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Email-Adresse: athina@akberlin.de
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin
VA Ort Straße Littenstr. 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in
Referent Herr Dr. André Schäftlein (Apotheker)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 5
Zurück
Druckversion