Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 10288
Titel Live-Online-Vortrag: Neue Arzneistoffe 2022 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Motivationstext Diese Veranstaltung findet als Live-Online-Vortrag über die Web-Plattform "GoToWebinar" statt! Im Laufe des Jahres 2022 kamen wieder einige neue Wirkstoffe auf den deutschen Markt. Erkrankungen behandeln zu können, die einer Pharmakotherapie bisher nicht ausreichend, nur schwer oder gar nicht zugänglich waren, dies erhoffen sich Therapeuten und Patienten mit jedem neu entwickelten Wirkstoff. Nicht alle, aber einige von ihnen bringen tatsächlich den erhofften Fortschritt. Mehrere neue Sprung und Schrittinnovationen befinden sich im Handel. Für die Beratung der Patienten und das Gespräch mit Kollegen ist nicht nur wichtig, Krankheitsbilder und den Wirkmechanismus von Arzneistoffen zu kennen. Kontraindikationen, Dosierungsempfehlungen und mögliche Wechselwirkungen sind weitere Fakten, die auch im Hinblick auf das Medikationsmanagement eine zentrale Rolle spielen. In dem Vortrag soll auf wichtige neue Arzneistoffe aus dem Jahr 2022 eingegangen werden.
Datum von 23.03.2023
Datum bis 23.03.2023
Uhrzeit von 20:00 Uhr
Uhrzeit bis 21:30 Uhr
Alternativer Hinweistext Diese Veranstaltung findet als Live-Online-Vortrag über eine separate web-Plattform, in diesem Fall über "GoToWebinar", statt! Bitte beachten Sie die "Online-Teilnehmerinformationen", welche Sie ca. 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter "Meine Veranstaltungen" abrufen können, um sich auf der web-Plattform zu registrieren. Wichtige Seminarunterlagen, wie z. B. Arbeits- und Aufgabenblätter (so vorhanden), für kostenfreie Online-Veranstaltungen werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn in den Downloadbereich eingestellt. Skripte sind nach der Online-Veranstaltung (so vorhanden) ebenfalls im Downloadbereich für die Teilnehmer der Live-Online-Veranstaltung verfügbar.
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, Online
Zielgruppen ---,Apothekenassistent/in,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,Arzt/Ärztin,In der Ausbildung zur/m Apotheker/in,In der Ausbildung zur/m Pharmazeutisch-Technischen Assistenten/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazeutischer Assistent/in,Pharmazieingenieur/in,Sonstige/r
Referent Herr Sven Siebenand (Apotheker, Stellvertretender Chefredakteur PZ)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 2
Zurück
Druckversion