Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9065
Titel Teamfortbildung Pharmakotherapie - Update: arterielle Hypertonie
Motivationstext Die arterielle Hypertonie ist der am meisten verbreitete Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, insbesondere bei Älteren. In diesem Seminar werden die aktuellen Blutdruck-Zielwerte und Leitlinien-Empfehlungen zur medikamentösen und nichtmedikamentösen Therapie bei Bluthochdruck vorgestellt. Es werden die pharmakologischen Prinzipien sowie der differentialtherapeutische Einsatz der antihypertensiven Substanzklassen erläutert und das Potenzial von Allgemeinmaßnahmen zur Blutdrucksenkung und Risikoreduktion diskutiert. Seminarinhalte: • Aktuelle Blutdruck-Zielwerte • Leitlinien-Empfehlungen zur Pharmakotherapie mit Antihypertensiva • Pharmakologie und differentialtherapeutischer Einsatz von Diuretika, Betablockern, ACE-Hemmern, Sartanen, Alphablockern, Kalzium-Kanalblockern und Antisympathotonika • Evidenzen nichtmedikamentöser Maßnahmen zur Blutdrucksenkung • AMTS-Hinweise für medikamentös behandelte Hypertoniker
Datum von 14.08.2019
Datum bis 14.08.2019
Uhrzeit von 13:00 Uhr
Uhrzeit bis 18:00 Uhr
Alternativer Hinweistext Bitte beachten Sie: Wichtige Seminarunterlagen, wie z. B. Arbeits- und Aufgabenblätter (so vorhanden), für kostenfreie Seminare werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn in den Downloadbereich eingestellt. Skripte sind nach der Veranstaltung ebenfalls im Downloadbereich für die Teilnehmer der Veranstaltung verfügbar.
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Seminarraum
VA Ort Straße Littenstraße 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,In der Ausbildung zur/m Apotheker/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazieingenieur/in
Referent Herr Dr. Ralf Goebel (Apotheker)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 7
Zurück
Druckversion