Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9226
Titel WB-Seminar A.4 Interaktionsmanagement in der Apotheke
Motivationstext In diesem Weiterbildungsseminar geht es unter anderem darum, wie man die zur Verfügung stehenden Informationsquellen in der Apotheke optimal für die Erkennung und Beratung bei Arzneimittel-Interaktionen nutzt. Die Teilnehmer lernen anhand von Fallbeispielen, potenzielle Interaktionen zu erkennen, die Relevanz für den Patienten abzuschätzen und Lösungsstrategien zu entwickeln, die im Umgang mit Ärzten und Patienten und in schwierigen Gesprächssituationen hilfreich sind. Auch die sinnvolle Dokumentation in der täglichen Apothekenpraxis wird besprochen.
Datum von 06.09.2019
Datum bis 06.09.2019
Uhrzeit von 14:30 Uhr
Uhrzeit bis 18:30 Uhr
Alternativer Hinweistext Für die Dauer des Seminars wird ein Wlan-Hotspot eingerichtet. Daher wird das Mitbringen eines eigenen Notebooks/Netbooks/Tablets für die Mitarbeit (Recherchen im Internet) im Seminar empfohlen, ist aber keine zwingende Voraussetzung für eine erfolgreiche Seminarteilnahme. Apotheker in Weiterbildung werden zu diesem Seminar bevorzugt zugelassen. Die Anmeldung erfolgt im 1. Schritt auf eine Warteliste, im 2. Schritt erfolgt dann die Durchsicht der Teilnehmerliste durch die Apothekerkammer Berlin. Eine definitive Zusage erhalten Sie spätestens 8 Wochen vor Seminarbeginn. Bitte melden Sie sich bei Interesse auf einen Wartelistenplatz an. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Email-Adresse: veranstaltungen@akberlin.de
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Seminarraum
VA Ort Straße Littenstraße 10
VA Ort PLZ 10179
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apotheker/in
Referent Frau Dr. Nina Griese-Mammen (Apothekerin)
Gebühr 40,00
CPK-Punkte 5
Zurück
Druckversion