Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 9368
Titel Schlaf und Schlaf–Mittel dafür und dagegen
Motivationstext Die Architektur des Schlafes ist kompliziert und leicht durch physische und psychische Faktoren zu beeinflussen. Entsprechend häufig sind insgesamt die Störungen des Schlafes von den ungewöhnlichen und seltsamen Parasomnien bis zu den gewöhnlichen und weit verbreiteten Dyssomnien mit vermindertem Schlaf und/oder gesteigerter Tagesmüdigkeit. Körperliche und seelische Krankheiten und die Medikamente zu deren Behandlung sind oft mitverantwortlich für die Entstehung einer sekundären Hyposomnie. Die Probleme einer primären Insomnie werden nicht selten durch Fehlbehandlung mit sogenannten „Schlafmitteln“ verschärft. Der Vortrag wird unter anderem Bezug nehmen auf die biologische und psychologische Bedeutung des Schlafs, relevante Schlafstörungen sowie Wirkungen und Nebenwirkungen von „Schlafmitteln“ .
Datum von 22.01.2020
Datum bis 22.01.2020
Uhrzeit von 19:30 Uhr
Uhrzeit bis 21:00 Uhr
VA Ort Name Großer Hörsaal des Botanischen Museums der Freien Universität Berlin
VA Ort Telefon 030-83851451
VA Ort Straße Königin-Luise-Straße 6-8
VA Ort PLZ 14195
VA Ort Berlin
Zielgruppen ---,Apothekenassistent/in,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazeutischer Assistent/in,Pharmazieingenieur/in
Referent Herr Prof. Dr. med. Hans Förstl
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 2
Zurück
Druckversion