Passwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Dann bitte „Passwort zurücksetzen“ anklicken. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Veranstaltungsdetails

MAB-Nr. der Veranstaltung 10137
Titel Live-Online Vortrag: Cannabisgebrauch bei Kindern und Jugendlichen?
Motivationstext Pharmakotherapeutisches Colloquium in Kooperation mit der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft. Cannabis ist die am häufigsten zu Rauschzwecken konsumierte (noch) illegale Substanz bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Derzeit wird über eine kontrollierte Freigabe von Cannabinoiden diskutiert. Verschiedene Studien weisen darauf hin, dass ein Beginn des Konsums in der Adoleszenz und ein regelmäßiger Gebrauch die Risiken für psychotische Störungen, affektive Erkrankungen und suizidale Ideationen und Verhaltensweisen signifikant erhöht. In der Übersicht werden Ergebnisse aus verschiedenen Studien und Meta-Analysen gezeigt, die eine probabilistischen Zusammenhang zwischen Konsumbeginn, -frequenz, Gehalt an THC (Tetra-Hydro-Cannabinol) und dem Risiko für psychische Störungen aufzeigen. Ebenfalls werden Ergebnisse der CAPRIS-Studie (Cannabis Potential und Risiken) vorgestellt. Zusammenfassend zeigen vorhandene Studien, dass Cannabis zum Rauschkonsum insbesondere bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit besonderen Risiken für die psychische Gesundheit verbunden ist, was in einer Reihe von Hinweisen für den Umgang mit diesen Substanzen bei (kontrollierter) Freigabe verbunden ist.
Datum von 22.06.2022
Datum bis 22.06.2022
Uhrzeit von 19:30 Uhr
Uhrzeit bis 21:00 Uhr
Alternativer Hinweistext Diese Veranstaltung findet als Live-Online-Vortrag über die Plattform "GoToWebinar" statt! Achtung: die Anmeldung für den Vortrag ist bis zum 21.06.2022 möglich! Bitte beachten Sie die "Online-Teilnehmerinformation", um sich auf der Web-Plattform zu registrieren. Diese werden Ihnen ca. 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn im Downloadbereich der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Ohne Registrierung ist eine Teilnahme am Online-Vortrag leider nicht möglich. Sollten vor der Veranstaltung Unterlagen verfügbar sein, werden Sie per Mail über den Download informiert.
VA Ort Name Apothekerkammer Berlin, Online
Zielgruppen ---,Apothekenassistent/in,Apotheker/in,Apothekerassistent/in,Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in,Pharmazeutischer Assistent/in,Pharmazieingenieur/in
Referent Herr Prof. Dr. Ulrich W. Preuss (Arzt)
Gebühr 0,00
CPK-Punkte 2
Zurück
Druckversion